Haben Sie den Weg zur Weiterempfehlung gefunden? Kennen Sie jemanden, der ihn gefunden hat?

Wir nicht.

Was wir haben, das sind unzählige Tipps im Netz. Und Bücher die den ultimativen Trick propagieren. Na, und Events zu diesem Thema, die gibt es natürlich auch.

Doch in den vielen Gesprächen, die wir geführt haben, hören wir oft: „Weiterempfehlungen? Das wäre schön. Ich habe schon viel versucht, aber tatsächlich kommt bei mir nicht viel davon an.“

Dies berichten uns UnternehmerInnen, die wirklich gute Leistungen erbringen und auf zufriedene Kunden blicken können.

Was also läuft da falsch?

Vor einiger Zeit hatte ich bei einer Veranstaltung eine sehr interessante Tischnachbarin. Eine Personalberaterin und Coach. Sie hatte damit überhaupt keine Probleme und war sehr zufrieden mit ihrer Empfehlungsquote.

Das hat uns inspiriert, es ganz genau wissen zu wollen:

Warum klappt es häufig nicht so gut, wie wir es uns wünschen?

Was machen eigentlich diejenigen anders, die wirklich oft empfohlen werden?

Gemeinsam mit Alesco Development, dem Experten für zwischenmenschliche Dynamiken in Geschäftsprozessen, haben wir eine Umfrage in unserem persönlichen Netzwerk gestartet.

Denn wir wollen es ganz genau wissen, ehe wir uns einen Reim darauf machen. Vielleicht liegt in diesen Umfrage-Antworten schon ein kleiner Teil des Geheimnisses.

Sie möchten wissen, was dabei herauskommt?

Dann kommen Sie wieder hier im Blog vorbei, wir halten Sie auf dem Laufenden.

Initiatorin der Studie

Viel Spaß und allzeit gute Empfehlungen

wünscht Ihnen Miriam Sowa