Digitalisierung und Nähe zum Kunden – ein spannendes Feld

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Allein mit ihr könnten wir uns lange beschäftigen.

Nah am Kunden zu bleiben, das ist die nächste Herausforderung für alle Unternehmen.

Und das in einer zunehmend digitalisierten Welt. Ein spannendes Szenario, das RDS Consulting auf der Veranstaltung #GemeinsameSache in den Fokus gerückt hat.

Ich hatte das Vergnügen dabei zu sein und habe in meiner Vorbereitung oft nachdenklich zur Decke geschaut.

Wie dieses unendlich breite Feld ins Visier nehmen? Die Reise unserer Kunden ist so vielfältig und komplex, wo ist da der richtige Ansatzspunkt? Um mit Nähe zu punkten?

Wie also in 25 Minuten dieses breite Feld gemeinsam mit den Gästen durchstreifen?

Durchstreifen.

Das ist es. Die Themen, die Impulse, die Ansätze.

Weil es ja doch – je nach Zielgruppe und Branche – immer noch etwas gibt, das nicht vergessen werden darf.

25 Minuten, so lange dauert eine Fahrt von Düsseldorf nach Essen – wenn der Zug pünktlich ist. Und im Bordbistro lässt es sich doch, wenn es ruhig ist, nett plaudern.

Zum Beispiel über die Customer Journey und worauf es dabei ankommt.

Drum haben wir uns auf der Veranstaltung während der 25 Minuten „Dank IT näher am Kunden? Die Customer Journey fest im Blick: So reist Ihr Kunde bei Ihnen Business Class, statt nur Economy“ auf einen virtuellen Kaffee im Bordbistro getroffen.

Mit einer kleinen Menükarte

und einem vielfältigen, tollen Publikum sind wir also in die Diskussion gegangen.

Und es hat Spaß gemacht.

Haben Sie Lust einmal reinzuschnuppern?

Den Film finden Sie hier.

Was soll ich sagen? Das hat mich inspiriert:

„Nun, Frau Sowa, ein bisschen mehr Fachliches, das hätte mich schon interessiert“, habe ich später am leckeren Buffet gehört.

Das ist wahr! Auch ich hätte mich hier gern eine weitere Strecke im Bordbistro getummelt… 25 Minuten sind sportlich für dieses unerschöpfliche Thema.

So gab es viele intensive Gespräche und Diskussionen. Was mir beweist:

Kundennähe ist schnell gesagt und schwer getan! Es gibt so viele Abzweigungen, die eine Customer Journey nehmen kann.

Das Thema ist spannend. Und vielfältig.

Die Customer Journey ist einen tieferen und vertiefenden Blick wert!

Wo und wann?

Hier im Blog. Schauen Sie doch einfach wieder vorbei, wir haben rund um die Uhr geöffnet.

Oder abonnieren Sie unseren Newsletter.

Infos und Impulse2go.

Initiatorin der Studie

Viel Spaß mit dem Customer auf seiner Journey

wünscht Ihnen Miriam Sowa